Michael Goulian ist der erste amerikanische Pilot seit 2008, der ein Heimrennen gewinnen konnte. Mit einer spektakulären Leistung im Final 4 sicherte er sich nicht nur den Sieg in Indianapolis, sondern auch die Spitzenposition im WM-Ranking.